RegITs-Gruppe besetzt neue Ausbildungsstelle

Seit August 2018 ist das Regionale IT-Servicecenter Ausbildungsbetrieb der IHK Bodensee-Oberschwaben. Um zukünftiges Wachstum zu ermöglichen, ist es von hoher Bedeutung eigenes Personal auszubilden und in neue Mitarbeiter zu investieren.

Anfang September begrüßte die RegITs-Gruppe ihre neue und damit auch erste weibliche Auszubildende, Sarah Tekeste. Frau Tekeste wird in 3 Jahren zur Fachinformatikerin mit Schwerpunkt Systemintegration ausgebildet.

Sie konnte während Ihrer Beschäftigung bei Media Markt bereits erste Erfahrung mit IT-Systemen sammeln und unterstützt von nun an das RegITs Team am Standort Friedrichshafen.

“Frau Tekeste hat sich im Auswahlprozess als mutige Person präsentiert, die in einer noch immer männerdominierten Industrie Ihren Weg gehen wird. Wir freuen uns bei RegITs auf mehr Diversifikation und begrüßen Frau Tekeste im Technik-Team.“

RegITs, Regionales IT-Servicecenter ist IT-Motor der Region Bodensee-Oberschwaben und kümmert sich um die Informationstechnologie von kleinen und kleinen mittelständischen Unternehmen.

 

 

Pressekontakt
Anna-Lena Herold

Otto-Lilienthal-Str. 2
D-88046 Friedrichshafen
Telefon +49 7541 39773 0
Internet: www.regits.de
E-Mail: anna-lena.herold@regits.de

Ausbildungsbetrieb, IHK Bodensee-Oberschwaben, Informationstechnologie, Regionales IT-Servicecenter GmbH, RegITs
«    »

Über uns

Als Managed Service Provider kümmert sich das Regionale IT-Servicecenter um die IT-Systeme und Telefonie kleiner und mittlerer Unternehmen. RegITs Büros finden sie in Konstanz, Ludwigshafen am Bodensee, Ravensburg und Friedrichshafen.

Kontakt

Regionales IT-Servicecenter GmbH
c/o. Competence Park
Otto-Lilienthal-Straße 2
88046 Friedrichshafen

Telefon: +49 (0) 7541 39773-0
Fax: +49 (0) 7541 39773-55
E-Mail: info@regits.de

Öffnungszeiten
Mo-Fr von 8:00 – 17:00 Uhr

© 2019 · Regionales IT-Servicecenter GmbH

Das Regionale IT-Servicecenter Friedrichshafen: IT-Dienstleistungen und Cloud Computing aus der
Bodenseeregion – IT Unterstützung und Hilfe für den Mittelstand.